'ad festum' - Weißer Burgunder Spätlese trocken
Vom Klosterweingut Jakobsberg / Ockenheim

Weißwein: 2017er Rheinhessen "ad festum"  Weißer Burgunder Spätlese trocken

Weißburgunder ist eine internationale weit verbreitete Sorte, die in den letzten Jahren vermehrt wieder angebaut wird. Entstanden ist er im 14. Jahrhundert über den Grauen Burgunder. Die Haut der Beeren ist gelbgrün, das Fruchtfleisch dagegen farblos. Die Beeren sind rund bis oval und hängen an kurzen Trauben, an denen die Beeren dicht bis sehr dicht sitzen. Die Weine zeichnen sind durch einen weichen und vollmundigen Geschmack aus. Er hat eine feine Säure, zarte Fruchtsüsse und im Nachhall einen feinen Geschmack nach leichter Zitrone. Sein Duft nach frischer Sommerwiese, lassen seine mineralische und gleichwohl seine dezente fruchtige Art erkennen. Weißburgunder wird besonders zu leichten Gerichten serviert, ist aber auch hervorragend zu Thai-Gerichten, Fisch, Meeresfrüchten, Geflügel und Nudeln geeignet.

Weinart: Weißwein
Qualitätsstufe: Spätlese
Rebsorte: Weissburgunder
Ursprungsland: Deutschland

Alkoholgehalt: 13,0 %
Restzuckergehalt: 4,5 g/Ltr.
enthält Sulfite

Weinart: Weißwein
Qualitätsstufe: Spätlese
Rebsorte: Weissburgunder
Ursprungsland: Deutschland

Alkoholgehalt: 13,0 %
Restzuckergehalt: 4,5 g/Ltr.
enthält Sulfite

Klosterweingut Jakobsberg

'ad festum' - Weißer Burgunder Spätlese trocken

Weißwein, 2016er Weißer Burgunder Spätlese trocken


Artikelnummer NEW-32777897

${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }
Nur noch ${ parseFloat((100 - $store.state.basket.data.itemSum).toFixed(2)) | currency} bis kostenloser Versand
*Ab 100 € innerhalb Deutschland Versandkostenfrei.
Diese Lieferung ist versandkostenfrei


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Empfohlene Produkte