Teemischung nach Pater Simons Hausapotheke
"Bei der Verwendung von Kräutern sei man genau und geduldig, die Heilung verläuft langsam, doch sobald sie eintritt, ist sie gründlich"
(Pater Simon Ašic)

Anwendung: 
Mehrmals täglich, immer frisch aufbrühen.
1 gestr. Teelöffel ( ein Beutel ) auf eine Tasse. Aufbrühen, zudecken und 10 min. ziehen lassen.  

Pater Simon Ašic (1906-1992) war Mönch und langjähriger Prior der ehrwürdigen, über 800 Jahre alten Zisterzienser-Abtei Sticna (Sittich) in Slowenien.

Mit seiner großen Kenntnis im Umgang mit Heilpflanzen half er Tausenden von Hilfesuchenden, die in Scharen zu seinem Kloster pilgerten.

Pater Simon war kein Wunderheiler. Er kannte die heilende Wirkung von Pflanzen und kümmerte sich um die seelische wie körperliche Gesundheit der Menschen. Schon zu Lebzeiten war er in seiner Heimat eine Legende.
Die Zisterzienser Abtei Sticna hat 1992 die Gesellschaft SITIK d.o.o. gegründet, um dem breiteren Bevölkerungskreis den Zugang zum reichen Erbe von Pater Simon Ašic zu ermöglichen.

Zutaten:
20% Ehrenpreis, 20% Quecke, 10% Brennessel, 20% Lavendel, 20% Schafgarbenkraut, 10 %Pfefferminzblätter
 

SITIK d.o.o. Stična 17 1295 Ivančna Gorica SlowenienZisterzienserabtei Sittich

Pater Simons Teemischung bei erhöhtem Cholesterin (24)

Teemischung bei erhöhtem Cholesterin


Artikelnummer 100.213324

Nur noch ${ parseFloat((100 - $store.state.basket.data.itemSum).toFixed(2)) | currency} bis kostenloser Versand
*Ab 100 € innerhalb Deutschland Versandkostenfrei.
Diese Lieferung ist versandkostenfrei


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Empfohlene Produkte