Hildegard-Salz aus dem Salzkammergut

Grobes Salz aus dem Salzkammergut verfeinert mit typischen Hildegardkräutern

Grob körniges, nicht jodiertes Salz aus dem Salzkammergut verfeinert mit handverlesenen Kräutern aus dem Klostergarten des Europaklosters Gut Aich. Eine angenehme Kräutermischung aus typischen Hildegard Kräutern machen dieses Salz zu einem Muss für jeden Hildegard Fan. Zum Würzen von beispielsweise Suppen, Gemüse oder einfach zum Verfeinern von Speisen. 

Salz aus dem Salzkammergut ist frei von Kunststoffpartikeln:

Wenig überraschend fanden Forscher in zahlreichen Meersalzen Mikroplastik in Form von winzigen Plastikgranulat oder kleine Teilchen von Plastikfolien. Der Grund dafür ist die weltweit  fortschreitende Verschmutzung der Meere durch Kunststoffe, die sich auch in Meersalzen nachweisen lassen.

Das Hildegard-Salz ist ein Steinsalz, welches aus den Bergen des Salzkammergutes gewonnen wird. Das Salzkammergut ist ein landschaftlich und historisch geprägter Kulturraum in Österreich. Das hier aus dem inneren der Berge gewonnene Salz ist durch seine Entstehung klar im Vorteil. Es stammt ursprünglich aus einem Meer, das vor ca. 250 Millionen Jahren die Flächen des heutigen Salzkammerguts bedeckte. Das Salzvorkommen lagert bis zur Gewinnung tief in den dortigen Bergen und ist dadurch weitgehend geschützt vor Umweltverschmutzung oder gar Verunreinigungen durch Mikroplastik.

Hier erfahren Sie bei Interesse mehr über das Salzkammergut:

Zutaten: Unjodiertes Speisesalz, Bohnenkraut, Thymian, Oregano, Ysop, Galgant, Bertram

Menge: 85g

Europakloster Gut Aich Aich 3 5340 Sankt Gilgen ÖsterreichEuropakloster Gut Aich

Hildegard-Salz aus dem Salzkammergut

Grobes Salz aus dem Salzkammergut verfeinert mit Hildegardkräutern


Artikelnummer NEW-138578668

Nur noch ${ parseFloat((100 - $store.state.basket.data.itemSum).toFixed(2)) | currency} bis kostenloser Versand
*Ab 100 € innerhalb Deutschland Versandkostenfrei.
Diese Lieferung ist versandkostenfrei


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Empfohlene Produkte